Hier sagt man: MOIN - MOIN 2 Ferienwohnungen
Nichtraucher / keine Haustiere
Edeltraut Sielaff-Feus
An der Heete 14
26969 Butjadingen -
Erholungsort Stollhamm
Drei + Vier Sterne Auszeichnung
Startseite Die Wohnungen Stollhamm und umzu Belegung
Was es in Stollhamm und umzu alles gibt...

Butjadingen und wir - Erholungsort Stollhamm

Stollhamm Unsere Ferienwohnungen befinden sich in einer ländlichen und idyllischen Wohnsiedlung im Erholungsort Stollhamm, nahe dem Ortskern und ist Mittelpunkt im Radwegenetz. Möchten Sie abschalten vom Alltagsstress und einfach einmal die Seele baumeln lassen dann haben Sie mit unserem Haus und Ortslage die richtige Wahl getroffen. Unser jodhaltiges Nordseeklima ist heilsam für Körper und Geist, im Frühjahr, im Sommer, im Herbst sowie im Winter. Die Sonne, der Wind an den Deichen, das Wattenmeer und unser Meerwasser bieten Ihnen eine optimale Erholung, besonders geeignet für Allergiker und Asthmatiker.

In einer guten halben Stunde Fußweg erreichen Sie unseren Stollhammer Deich und der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer liegt Ihnen vor Augen. Hier können Sie die einzigartige Vogelwelt beobachten und über den Jadebusen schauen mit Blick auf die große Hafen- und Marinestadt Wilhelmshaven. Am Fuße des Deiches führt ein Radweg um unsere Nordsee Halbinsel Butjadingen herum, es ist einer von 250 km gemeindebergreifenden Radwegen. Er führt von Stollhammdeich/Beckmannsfeld, über das Strandbad Eckwarderhörne, Nordseebad Tossens, Ruhwarden, Langwarden, Krabbenkutterhafen Fedderwardersiel, Nordseebad Burhave bis zum Fähranleger Blexen.

Unsere Badestrände Eckwarderhörne, Tossens und Burhave mit Ihren Grünstränden und dem Wattenmeer sind in nur 8 bis 15 Autominuten von Stollhamm erreichbar. Alle drei Grünstrände können Sie mit gleicher Kurkarte besuchen. Die Kurkarte können Sie außerdem für viele weitere Vergünstigungen auf unserer Halbinsel nutzen. Um zu den Großstädten zu gelangen hat Stollhamm sehr gute Autobahnanbindungen. In zirka 20 bis 30 Autominuten erreichen Sie die Auffahrten Varel, Oldenburg, Wilhelmshaven, Cuxhaven, Bremen und Bremerhaven (Wesertunnel).

HINWEIS: Wenn Sie mit der Maus über ein Bild gehen und dabei eine kleine „Zeigefingerhand" sehen, können Sie draufklicken und bekommen eine größere Version des Bildes in einem neuen Fenster.

Es gibt eine spezielle Radwanderkarte Butjadingen–Nordenham, die Sie bei mir im Haus ausleihen oder käuflich erwerben können. rauchfreie Zonen am Strand Auch ist in Butjadingen an die E-Bike Touristen gedacht, es gibt eine kostenlose Fahrradakku-Aufladestation in Burhave, direkt vor dem Atrium in der Strandallee 61. Weitere Aufladestationen gibt es auch beim Restaurant Kachelstübchen in Burhave und beim Center Parc in Tossens.

Das Nordseebad Burhave mit dem 200m langen Wattensteg (Bild unten), der Kunst-Promenade bis Fedderwardersiel und dem weltweit einzigartigen Salzwasserbadesee (der so genannten „Nordseelagune Butjadingen" - unabhängig von Ebbe und Flut) in dem Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten liegen gleich "umd die Ecke". 45.000m² großen Arenal mit Sand, Strandkörben, rauchfreier Zonen (Bild rechts) - Abenteuer-Spielplatz und Restaurant sind nur wenige Autominuten entfernt. Seit 2009 ist Butjadingens Küste von der UNESCO zum Wattenmeer Weltnaturerbe anerkannt. Unser Wattenmeer ist weltweit einzigartig, vergleichbar mit weltbekannten Naturwundern wie dem Grand Canyon in den USA oder dem Great Barrier Reef vor Australien. Und wie man auf den Schildern beim Wattensteg sieht: Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten liegen auch gleich „um die Ecke".


Trockenen (und vor allem „sauberen") Fußes über's Watt bis an die Wasserkante.

Internationaler Europäischer Küstenfernwanderweg
Ein Abschnitt des Europäischen Küstenfernwanderweges E9 (siehe ADAC-Atlas) führt auch durch Butjadingen-Stollhamm. Er beginnt in Karlshagen (Ostseeküste) und endet in Charlottenpolder an der niederländischen Grenze und ist 900 Km lang. Der Bahndamm der auf der Kunst-Promenade nach Fedderwardersiel stillgelegten Butjadinger Bahn von Nordenham bis Stollhamm ist ein Teilstück vom Europäischen Küstenfernwanderweg E9 und Stollhamm ist der Endpunkt dieses Wanderweges, anschließend geht es ein Stück an der Küste entlang nach Wilhelmshaven bis Charlottenpolder. Der Europäische Küstenfernwanderweg läuft abwechselnd an der Küste und im Landesinneren. Ich hatte im August 2012 unsere ersten belgischen Gäste in unserem Hause die das Teilstück Stollhamm/Nordenham des Küstenfernwanderweg zu Ihrem Ziel machten.

Stollhamm ist Mittelpunkt im 250 km orts- und gemeindeübergreifenden Radwegenetz.

Machen Sie bei langen Radtouren einmal Halt an unseren zehn „Melkhüsken" in der näheren Umgebung, zum Beispiel in Seeverns. Hier kann man sich mit dem Angebot verschiedener Milchprodukte für die Weiterfahrt stärken.

Hörstuhl–Eimer im Ort Stollhamm
Hörstuhl auf dem Georg-Coldewey-Padd Dieses etwa drei Meter hohe Kunstwerk steht in der Mitte des Gehweges Georg-Coldewey-Padd. Der Weg liegt zwischen der Ulmenstraße (Landesstraße 859) und der Siedlungstraße Burgeck. Der geschichtliche Hintergrund dieses Kunstwerks ist das Wasser, verbunden mit den früheren Flüssen der Ahne und der Heete, die durch die Clemensflut 1334 das Land Butjadingen teilten.
Schenken Sie für zirka eine halbe Stunde diesem Eimer-Kunstwerk Gehör. Auf Knopfdruck gibt es über Lautsprecher viel Informatives über die Geschichte Stollhamms zu erfahren. Die Themen sind: Burgeck, Tierschau, Kirche, Flüsse, Entwässerung und Versalzung.
Weitere Hörstühle finden Sie im Strandbad Eckwarderhörne (hinterm Wattführerhaus) und im Krabbenkutterhafen Fedderwardersiel (in der Nähe vom roten Seezeichen „Boje 46").

    Zum Anfang der Seite

„Unsichtbare Sehenswürdigkeiten" in Stollhamm
(1319 erbautes Johanniter-Kloster in Inte / Stollhamm)
Die fünfte im Juni 2011 eingeweihte stählernde Skulptur eines Johanniter-Stern, steht auf einer kleinen Insel am Inter Weg in Stollhamm. Sie errinnert an diese und andere zerstörte Johanniter- Ordenshäuser Wappen von Stollhamm auf der Halbinsel Butjadingen. Das Kloster wurde von den Mönchen eingedeicht, was man noch an manchen Stellen erkennen kann.
Schaut man durch den Spalt der Skluptur sieht man heute dort einen Bauerhof auf den ehemaligen Gründen des Klosters. Die Johanniter waren die Mitgründer Stollhamms. Das achtspitzige Kreuz der Johanniter findet man deshalb auch im Stollhammer Gemeinedewappen.
Platz nehmen und hören: Fantasievolle Erzählungen schildern die Geschichte des Johanniterordens, die können Besucher per Knopfdruck und Lautsprecher vor Ort erfahren.

Lernen Sie bei ihren Radtouren das Stollhammer Wiesenvogel-Schutzgebiet kennen. Auf zirka 3000 ha küstennahem Marschengebiet wird 16 gefährdeten Wiesenvogelarten im Frühjahr- und Sommermonaten die Brut ermöglicht. Nutzen Sie die Beobachtungshütten, die so genannten „Wisch-Kieker", mit ihren Infotafeln für Naturliebhaber.

Auch die von Dr.rer.nat. Wolfgang Meiners geführte Umweltstation Iffens mit eigenem Labor ist ein Besuch wert. Hier haben Sie die richtigen Ansprechpartner und können viel erfahren über die Wichtigkeit der Deiche, das Wattenmeer und vieles mehr. Schautafeln und Infomaterial finden Sie vor Ort. Das jährliche Apfelfest am 3. Oktober lockt immer wieder viele Besucher in die Umweltstation.

Das Sehestedter Außendeichshochmoor, Schwimmendes Moor im Herbst
ist eine einmalige und einzigartige Erscheinung aller Küsten der Weltmeere. Dieses außendeichs gelegene Hochmoor ist der Rest eines ehemaligen Hochmoorgebietes und ist von unserem Haus in zirka 15 Autominuten zu erreichen. Weite Teile der Wesermarsch waren in vergangenen Jahrhunderten damit bedeckt. Erst durch den Deichbau um 1725 wurde dieser restliche Moorbereich abgetrennt und ist seitdem vor dem Deich den Naturgewalten wie Sturm und Meer ausgesetzt. Das Moor hebt sich bei hochauflaufenden Wasser in seiner ganzen Größe, es schwimmt. Fahrradtour-Schilder Dieses Gebiet steht unter Naturschutz. Die Lebensdauer des „Schwimmenden Moores" ist begrenzt und hängt von den Naturgewalten des Meeres ab.

Für interessierte Gäste führt durch dieses Gebiets ein 2007 angelegter 5 Km langer Rundwanderweg um das Moor herum und ist zum sogenannten „Salzwiesen Erlebnispfad" ernannt worden und führt mitten durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt weiter am Deichvorland entlang verläuft bis Stollhammerdeich (etwas außerhalb vom Ort gelegen). Ein Fernglas ist angebracht.

Wassersportzentrum Beekite Nordsee - Wassersport für Jung und Junggebliebene.
Sie finden es in der Nähe der Nordsee Lagune in Burhave. Hier können sie unter fachkundiger Anleitung Kiten, Windsurfen, Standup–Paddeln und Skimboard–Fahren. Es werden Schulungen im Kiten und Windsurfen angeboten.

Langwarder Groden (Wanderparadies) - Den finden sie zwischen Fedderwardersiel und Feldhauserdeich (Melkhus). Ein 4 km langer Rundwanderweg durch Salzwiesen, über Priele, Stege und Brücken. Es gibt dort Beobachtungsstände und Infotafeln. Im Baum-Klettergarten Eine Hütte zur Vogelbeobachtung der unzähligen Wattvögel, Schautafeln und Ferngläser sind hier ebenfalls vorhanden.

Den „Baum Klettergarten" in Mitteldeich (Stollhamm) sollte man bei seinen Ausflügen nicht vergessen. Hier können große wie kleine Besucher an 21 Stationen und in bis zu acht Meter Höhe, mit Sicherheitsgurten, von einem Baum zum anderen hangeln.

Am Stollhammerdeich läuft auch die Kunstmeile entlang, von Eckwarderhörne bis Mariensiel. Vierzehn Skulpturen umgeben den Jadebusen. Ein Kunstwerk steht in Beckmannsfeld (Stollhamm). Für die Kunstmeile gibt es eine spezielle Karte mit Begleitheft.

Erholung - Die Heilkraft der jodhaltigen Seeluft baut Landratten auf.

Bei „steifer Brise" richtig durchatmen, im Watt wandern, auf unseren Deichen flanieren, mit dem Rad unsere intakte Natur genießen und dabei die Seele baumeln lassen. Diese fünf Dinge stärken das Immunsystem und geben Ihnen neue Energie und Kraft. An der Küste ist der Erholungseffekt besonders groß, sagen Klimatherapeuten. Nutzen Sie auf der Halbinsel Butjadingen das große Angebot von therapeutischen Anwendungen oder gönnen Sie sich einmal eine „offene Badekur".

Rad- und Skaterwege

250 Km gut ausgeschilderte, gemeindeübergreifende Radwanderwege laden ein, unsere Natur und Vogelwelt zu entdecken. In Stollhamm gibt es ein Wiesenvogel-Schutzgebiet und vor den Deichen liegt der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Radfahren in Butjadingen - Eigentlich ist die Karte überflüssig. Stollhamm ist ein Mittelpunkt im Radwegenetz und bietet eine gute Radwegeanbindung zu den Städten Nordenham und Varel und zur Gemeinde Stadland, sowie zu den Weserfähren Blexen-Bremerhaven und Golzwarden-Sandstedt und zur Jadebusen-Fähre Eckwarderhörne-Wilhelmshaven.

Durch Butjadingen führt die „Deutsche Sielroute", der „Weser-Radweg" und ein Teil der „North Sea Cycle Route", die um die ganze Nordsee herum führt und insgesamt über 6000 Km lang ist.

Butjadingen hat über 20 aktive Gästeführer, die Ihnen gerne mehr über Land und Leute berichten. Möchten Sie mehr Informationen über Freizeitangebote von unserer Region und umzu? Dann fordern Sie das von uns zusammengestellte Informationsmaterial an.

    Zum Anfang der Seite
einige Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Butjadingen und Umzu
Auf der Halbinsel Butjadingen:

Eckwarderhörne - Strandbad, Personenfähre nach Wilhelmshaven, Ausflugsfahrten mit der „Edda von Dangast"
Tossens - Nordseebad mit Center-Parc Nordseeküste (subtropisches Badeparadies, vormals "Sun-Park")
Langwarden - 850 Jahre alte Kirche (früher auf dem 10DM-Schein), Deichschäferei, Melkhus am Deich
Fedderwardersiel - Nationalparkhaus Museum, Kutterhafen (Krabbenfang), Ausflugschiff Wega (Seehundbänke, Leuchtturm)
Burhave - Nordseebad mit 45.000m² großen neu angelegten Sandstrand und einzigartigem Salzwasserbadesee (unabhängig von Ebbe und Flut), 200m Wattensteg, Kunstmeile bis Fedderwardersiel
Ruhwarden - Galerie am Wehlhamm mit wechselnden Ausstellungen
Mürrwarden - „ Lama Ranch" mit exotischen Lamas, Lamaschule
Seeverns - „Melkhus" (Radlerrast) im wunderschönen Bauerngarten. Hier hier kann man auch in der Hochzeitsscheune heiraten.

Se(h)ezeichen im Hafen von Fedderwardersiel

Die Nordseelagune Butjadingen
Die Nordseelagune Butjadingen in Burhave

...und umzu:

Mühle in Moorsee - die einzige Windmühle weit und breit mit doppelter Windrose
Mühlenfest in Seefeld
Moorsee - Galerieholländer-Windmühle mit funktionsfähiger Mühlenmaschinerie und Mühlenmuseum, Backtage
Seefeld - Windmühle mit Veranstaltungsprogramm, Landfrauenmarkt
Abbehausen - Historischer Kaufmannsladen (ab 1853) 3000 versch. Artikel
Nordenham - Museum, „Störtebeker" Freizeitbad, Strandpromenade, Fußgängerzone, große Einkaufszentren, Wochenmärkte Di. + Fr., Bahnhof
Blexen - Segelflugplatz, Fähre (Auto und Personen) nach Bremerhaven
Bremerhaven - Deutsches Schiffahrtsmuseum, Deutsches Auswandererhaus, Havenwelten mit Klimahaus, Lloyd Werft, Stadthalle, U- Boot „Wilhelm Bauer", Zoo am Meer mit Eisbär „Lloyd", Containerhafen, Schaufenster Fischereihafen, Hafenrundfahrten, Universität
Bremen - Böttcherstraße, Schnoor, Marktplatz mit Roland und Denkmal Bremer Stadtmusikanten, Weser-Stadion, Universum Science-Center, Universität, Katharinenviertel, Lloyd-Passage mit Handabdrücken (u.a. von Rudi Carrell), Hafenrundfahrten
Wilhelmshaven - Maritime Meile, Marinemuseum, Seewasseraquarium, Küstenmuseum, „U 10", Wattenmeerhaus, Tiefwasserhafen
Diekmannshausen, Galerie Schönhof mit Blaudruck-Lädchen
Oldenburg - älteste Fußgängerzone Deutschlands, Landesmuseum, Horst-Janssen-Museum, Oldb. Staatstheater, Universität
Jaderberg - Zoo und Freizeitpark „Jaderpark"
Ovelgönne - Norddeutsches Handwerksmuseum, Pferdemarkt (Pferdehandel)
Stadland - Fahrten mit Dielenschiff „Hanni", Bronzezeithaus, Roonkarker Mart (Rodenkirchen) im Herbst
Brake - Schiffahrtsmuseum, Schiffsverkehr, Stadtkaje, Fähre zur Insel Harriersand (im Sommer)
Elsfleth - Huntesperrwerk, Sportboothafen, Segelschiff „Großherzogin Elisabeth", Weserinsel „Elsflether Sand"
Moorriem - Moorriemer Landcafe, 13 Fachwerkdörfer
Bad Zwischenahn - Spielcasino, Zwischenahner Meer, Mühle, Räucheraal

Der Bremer Marktplatz mit UNESCO-Welterbe Rathaus und Roland
Der Bremer Marktplatz mit UNESCO-Welterbe Rathaus und Roland

Viele weitere Informationen finden Sie auch in den Internet-Informationen von Butjadingen und Nordenham. Nordenham ist das nahegelegene Mittelzentrum, in dem Sie alles zum Einkaufen finden, was Sie zu Hause vergessen haben.
 
    Zum Anfang der Seite

<
Veranstaltungen 2017 (ohne Gewähr)
Gästebegrüßung jeden Montag in Burhave, Atrium (Kurverwaltung), Strandallee 61
um 17.00 Uhr - Eintritt frei
Hier erfahren sie Wissenswertes über die Halbinsel Butjadingen, Geheimtipps und Anekdoten
jeden 1.Sonntag im Monat Landfrauenmarkt - Seefelder Mühle mit Frühstücksbuffet, Kulturzentrum mit Cafe, Biolädchen und vieles mehr
Dienstags + Freitags7:00 bis 12:30 Uhr: größter Wochenmarkt der Region auf dem Marktplatz – Stadtmitte in Nordenham
17.04. – 22.10.Hafenkonzert - Ort: Fedderwardersiel Kutterhafen, immer Sonntags 11:00 – 13:00 Uhr, verschiedene Gruppen
04. Juni„Hot Jazz“ auf der Juliusplate - Jazz-Frühschoppen von 10:30 – 14:00 Uhr mit den „Waterend- Jazzmen“, Ort. Berne Juliusplate – Campingplatz
09. Juni bis11. JuniStadtfest Brake - Stimmungsmusik und Partymusik direkt an der Weser, täglich ab 12:00 Uhr
10. + 11. JuniLandpartie Garten & Ambiente - Ort : Nordenham – Friedeburgpark, 100 Aussteller, rund um Garten und Wohnen, feine Leckereien und Live Musik, Wettbewerb: „Mut zum Hut“
16. + 17. JuniFonsstock – Festival - Ort : Nordenham - Osterfeuerwiese
24. JuniMidsommernachtsfest - Ort: Strandbad Eckwarderhörne , Strandspektarkel am Strand und im Wasser. Ab 18:00 Uhr steht ein leckeres Buffet bereit, dazu Musik und ein Riesen-Lagerfeuer
25. Juni bis 02. JuliSchmidt Spielewoche - Ort: Butjadingen, spielerische Events, Wettpuzzeln, Gewinnspiele, Turniere für Groß und Klein
09. und 15./16. JuliStrandfeste Butjadjadingen
09. Juli: Tossens
15./16. Juli Burhave - Schlickfußball, Jakkolo, Glitzer–Tattos, Drachen bemalen, Fiete & Fietje u.v.m.
22.Juli bis 04. AugustSpiel und Spaß ohne Grenzen - Ort: Burhave – Nordseelagune, Spiele, Spaß, Action, Wettkämpfe am und auf dem Wasser, Abends Beach–Party, am 04. August: Abends Fiesta Mexicana
22. + 23. JuliSeifenkistenrennen - Ort: Feldhausen (Nähe Deichschäferei), buntes Rahmenprogramm, Deich-Party
23. Juli3. Comedy & Musik Openair - Ort: Burhave, Nordsee–Lagune, Live Band
28. bis 30 Juli46. Krabbenkutter–Regatta - Ort: Fedderwardersiel – Kutterhafen, Krabbenpulmeisterschaft, Rundfahrten mit Kutter, Rettungsübungen (GDzRS), Papierboot–Regatta, kulinarische Angebote
05. + 06.AugustButjadinger-Galopp - Ort: Stollhamm, Burgweg 43 (Sportplatz gegenüber Reithalle), Ringreiten, Kutschfahrten, Ponyreiten, Voltigieren. Um 21.00 Uhr startet die große Reiter–Party mit aktueller Musik
04. bis 06. AugustBraker Binnenhafenfest - Ort: Brake, täglich ab 12 Uhr im Binnenhafen, Hafenparty, maritime Meile, Traditionsschiffe, Sonntag Flohmarkt, Geschäfte geöffnet von 13 -18 Uhr
06. AugustDampftag der Lokomobile - Ort : Moorseer Mühle, 10 bis 17 Uhr
08.bis 12.AugustStollhammer Rampenfest, Ort : Sportplatz Stollhamm, verschiedene Veranstaltungen siehe Tagespresse
12. AugustKlassik im Park - Ort : Nordenham, Gut Schützfeld - klassische Musik unter freien Himmel, besonderes Ambiente mit reizvoller Sommernachtskulisse, Kerzenleuchter, weißgedeckte Tische, gemütliche Sitzgruppen
12.August11. Lagune in Flammen - Ort: Burhave Nordseelagune, spektatuläre Feuerschow, Fackelschwimmen der DLRG, Höhenfeuerwerk, Live Musik
18. bis 20. AugustStadtfest Nordenham - Freitag ab 18 Uhr großer Umzug, drei Tage auf dem Marktplatz und Innenstadt, tolle Musik und Rahmenprogramm
28. bis 30. AugustStollhammer Wischerwiesenfest - Ort: Stollhamm Wisch, Freitag große Disco, Samstag Tanz für Jung und Alt, Sonntagmorgen Frühschoppen, Bratwurststand vorhanden
02. SeptemberKunst und Musik - Ort: Stollhamm Bürgerpark, ab 15.00 Uhr
09. + 10.September10. Kulinarischer Herbst - Show-Küche mit bekanntem Koch live, kulinarische Genüsse, LIVE Musik
03. Oktober14. Bauern- & Handwerkermarkt - Ort: Fedderwardersiel Kutterhafen, regionale Kultur, traditionale Handwerkskunst, regionale Köstlichkeiten, Strandkorbversteigerung
03. OktoberApfelfest Umweltstation Iffens - Ort : Stollhamm – Iffens, Umweltstation von Dr.rer.nat. Wolfgang Meiners, Kostproben rund um den Apfel
14. bis 22. Oktober9. Zugvogeltage - Ort: Center Parcs Tossens, Moorseer Mühle, Nationalpark-Haus – Museum Fedderwardersiel
15.OktoberOchsenmarkt Nordenham - Ort : Nordenham ab 10 Uhr auf dem Marktplatz, der kleine Drache Kokosnuss ist zu Besuch, ab 11 Uhr Frühschoppen mit gegrillter Ochsenkeule, Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet
26. Dezembergroße Weihnachtsdisco, Ort: Stollhamm Sporthalle, ab 21.00 Uhr
31.12.2017„Dinner for One“, Miss Sophie und Butler James, es darf gelacht werden, Karten nur am 30.12 im Atrium – Haus des Gastes, Ort: Burhave, Haus des Gastes, Strandallee 61
01.01.2018 11. Neujahrschwimmen, schwimmen in der Nordseelagune, Zelt, Verpflegungsstände, Ort: Burhave Nordsee - Lagune

    Zum Anfang der Seite
Startseite Die Wohnungen Stollhamm und umzu Belegung

© Ferienwohnungen Sielaff-Feus
An der Heete 14 - 26969 Butjadingen -Stollhamm
E-Mail: Ferienwohnungen.Sielaff@t-online.de   |   Telefon: 04735 / 498   |   Fax: 04735 / 81 02 19

Zur Homepage von Dipl.-Ing. Wilfried Wittkowsky Programmierung + Design: © Dipl.-Ing. Wilfried Wittkowsky

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB